Olaf Scholz neuer Erster Bürgermeister von Hamburg

Hamburg, 07.03.11 – Hamburg hat einen neuen Ersten Bürgermeister. Der Spitzenkandidat der SPD, Olaf Scholz, wurde von der Hamburger Bürgerschaft in der ersten konstituierenden Sitzung des Stadtparlaments mit 62 von 118 Stimmen gewählt. Das Ergebnis war mit 54 Gegenstimmen und 2 Enthaltungen sehr knapp, mindestens ein Abgeordneter aus der Opposition stimmte für ihn.

Um 17.35 wurde Olaf Scholz auf sein Amt vereidigt.
Olaf Scholz wird als Erster Bürgermeister
der Freien und Hansestadt Hamburg vereidigt
Foto: (c)

Olaf Scholz nimmt nach seiner Vereidigung die
Glückwünsche vom SPD-Fraktionsvorsitzenden
Michael Neumann entgegen

Olaf Scholz nimmt Gratulation seines Vorgängers
Christoph Ahlhaus entgegen

Beobachten die Wahlen von der Besucherloge des
Bürgerschaftssaals: Die ehemaligen Senatoren für Kultur,
Reinhard Stuth, für Wirschaft, Ian Karan und Bürgermeister
Christoph Ahlhaus
Dorothee Stapelfeldt ist neue Präsidentin der Hamburger
Bürgerschaft. Sie erhielt 108 Stimmen der 119 Abgeordneten,
8 Gegenstimmen und 3 Enthaltungen. Sie hatte das Amt  bereit
von 2000 bis 2004 inne.
Fotos: (c) Joseph Schulze